CALL THE SKIPPER: +49 (0)175 2518250

"Die Nordsee ist intensiver - ehrlicher"

Jetzt an Bord gehen 

Die Natur ist hier der "Boss"

Tiden und Gezeiten zum "Ankommen" und "Runter kommen"

Es gibt so viele schöne Reviere auf der Welt, doch warum gerade die Nordsee?

Die Deutsche Bucht und das Watt sind ein Unesco-Welt-Natur-Erbe und in der Tat Einzigartig

"Unsere Törns gestalten wir im Takt der Gezeiten." Das fängt schon beim Boarding an und endet bei außergewöhnlichen Segel- und Naturerlebnissen.

Der "Ritt" nach Helgoland entspricht noch unserem Lebenstakt aus dem Alltag, doch spätestens die Ankunft auf den friesischen Inseln, Halligen und Häfen zeigt eine andere, entschleunigte Lebensart auf. Wind gegen Strom, schaffen wir die Barre? Kommen wir morgen noch aus unserem Zielhafen raus? Wann ist Hoch- oder Niedrigwasser? Passt die Windvorhersage zur Planung? Zwingt uns die Natur zu einer Pause? Das ist es was wir lieben. Diese ursprüngliche Natur und ihre eigenen Gesetze. Wir können zwar "wollen", doch die Natur sagt uns, was tatsächlich geht. Das bringt eine ganz andere Sichtweise auf das Leben - gerade in diesen Zeiten. Und es entspannt enorm. Deswegen lieben wir die Nordsee.

 

Handfestes auf einen Blick

  • Betreuung durch den Skipper, seemännisch, navigatorisch, kulturell und in Fragen des Bordalltags. Auf Wunsch gern  auch beim Landgang, Einkauf, Besichtigungen u.a.

  • Freie Wahl des Törnprofils: Trainingstörn in Navigation und Seemannschaft, spezielles Gezeitentraining,  Segel- oder Skippertraining, Meilentörn, Prüfungsvorbereitung für Segelscheine.

  • Segeln im Unesco-Welt-Naturerbe, dem Nationalpark "Friesisches Wattenmeer"

  • Freie Wahl der Tageszahl der Dauer des Törns zwischen 2 und 14 Tagen.

  • Seemeilenbestätigung, anerkannt vom CCS, DSV und allen anderen europäischen Segel-Dachorganisationen.

Wir empfehlen diese Segeltörns: